Badminton in Neustadt an der Orla

  • Home
  • Home
  • Das letzte Spiel vor der Rückrunde

Umfrage Sexualisierte Gewalt

Der Landessportbund Thüringen beteiligt sich an dem bisher größten bundesweiten Forschungsprojekt zum Thema „Sexualisierte Grenzverletzungen, Belästigung und Gewalt im organisierten Sport – Häufigkeiten und Formen sowie Status Quo der Prävention und Intervention“, kurz „Sicher im Sport“. Noch bis zum 31. August 2021 läuft dazu eine Befragung - der LSB Thüringen ruft seine Vereine auf, den Opens external link in                                          new windowZugang zur Online-Befragung an ihre Mitglieder ab 16 Jahre weiter zu verteilen. Die anonymisierten Forschungsergebnisse sollen mithelfen, die künftige Präventionsarbeit im organisierten Sport weiterentwickeln zu können. Auch in Thüringen gab es bereits Fälle von sexualisierter Gewalt und körperlichen Übergriffen. Aussagekräftige Erkenntnisse zu Häufigkeit und Formen im vereinsorgansierten Breitensport mit seinen Risikofaktoren wie Körperlichkeiten, engen Bindungen und Machtverhältnissen fehlen jedoch bisher, um gezielte Maßnahmen erstellen zu können. Die Umsetzung der Studie erfolgt durch das Universitätsklinikum Ulm. Insgesamt zehn Landessportbünde beteiligen sich finanziell und inhaltlich an dem Projekt. Opens external link in                                          new windowweitere Infos und Link zur Studie

2. Punktspieltag der Kreisliga Mannschaft

In der Saison 2020/21 bestritt unsere Kreisliga Mannschaft am 16. Oktober ihr zweites Punktspiel. Zu Gast waren die Spieler und Spielerinnen von GutsMuths Jena 5. Es wurde mit den Doppeldisziplinen begonnen.

Im Herrendoppel trat Kurt Kahle mit Jan Makurath

Weiterlesen

1. Punktspieltag der Kreisliga Mannschaft

Am Freitag den 25. September wurde das erste Punktspiel für die Saison 2020/21 gespielt. Die Spieler und Spielerinnen der Mannschaft spielten gegen den Gastverein SV Hermsdorf. Begonnen wurde mit dem Damen- und Herrendoppel.

Weiterlesen

Info zur Kreisliga

Für die Kreisliga Ostthüringen waren in der Saison 2019/2020 insgesamt 20 Spieltage angesetzt, nach dem 13. Spieltag musste die Saison wegen der Corona-Krise ausgesetzt werden. Am 17. Juni 2020 wurde in der Mannschaftsleitersitzung des Spielbezirkes Ostthüringen über eine eventuelle Weiterführung oder Beendigung diskutiert. Nach reiflicher Überlegung wurde für die Beendigung der Saison gestimmt. Damit wurde offiziell die Saison für beendet erklärt. Es gibt keine Auswertung der Saison, so dass keine Siegermannschaft festgelegt wurde. Wir hoffen auf einen möglichen Anlauf der Saison 2020/21.

3. Punktspieltag für die Kreisligamannschaft

Am 25. November 2019 hatte unsere Mannschaft ihr erstes Auswärtsspiel in Gera gegen OTG 1902 Gera 5. Im Damendoppel spielten unsere Mädels Juliane Ulitzsch und Jessica Wolf gegen Steffi Seeliger und Alina Lacheim aus Gera, unsere Damen konnten hier ganz klar punkten und gewannen das Doppel in zwei Sätzen. Im Herrendoppel traten die Neustädter Pascal Deumer und Kay Bohne gegen André Reichenauer und Andreas Kraft an, die Neustädter hatten ein bisschen mehr zu kämpfen als die Damen und mussten drei Sätze bis zum Sieg spielen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...